Grundschuld

Erfahrungen & Bewertungen zu WirtschaftsHaus Unternehmensgruppe

Grundschuld

Die Grundschuld, das ist ein Pfandrecht an einer Immobilie bzw. an einem Grundstück. Dieses Pfandrecht wird oft auch als sogenanntes dingliches Recht bezeichnet, das bedeutet ein Recht aus der Immobilie oder dem Grundstück eine Zahlung zu fordern. Grundschulden werden als Kreditsicherheiten angesetzt. Wird ein Kredit durch eine Grundschuld besichert und wird dieser nicht ordnungsgemäß bedient, so kann der Gläubiger hier einen Verkauf bzw. eine Versteigerung in Betracht ziehen, um so an sein ihm zustehendes Geld zu kommen.

Kontaktformular

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt.