Der Inflation ein Schnippchen schlagen

Erfahrungen & Bewertungen zu WirtschaftsHaus Unternehmensgruppe

Zinsen für Sparer? Fehlanzeige!

Ein gewisses Vermögen aufzubauen ist nicht einfach. Es zu bewahren ist nicht minder schwer. Niedrige Zinsen lenken den Blick der Sparer mittlerweile vermehrt in Richtung Immobilien als Instrument zur langfristigen Vermögenssicherung. Mit Pflegeimmobilien als Kapitalanlage beschreiten Sie einen sicher gepflasterten Weg. Das Ziel ist maximaler Werterhalt. Während Ihre Immobilie im Wert steigt, wird Ihre Hypothek immer weniger teuer. Daher bieten wir auch sehr anlegerfreundliche Finanzierungsoptionen für Investitionen in einen zukunftssicheren wachsenden Markt.

Maximal 1 bis 2 Prozent Jahreszinsen können Sparer zurzeit erwarten. De facto schauen Sie der Inflation dabei zu, wie sie Ihr mühsam erwirtschaftetes Kapital Stück für Stück aufzehrt. Einen Ausweg bieten Anlageformen wie Pflegeimmobilien. Aktien und Fonds bieten zwar in der Regel höhere Renditen als Immobilien, allerdings sehen sie einer unsicheren Entwicklung entgegen und sind als Sparform ungeeignet. Zudem mangelt es an freier Zugriffskontrolle auf die eigene Anlage. 

Wer langfristige Sicherheit für die Vermögenssicherung sucht, wird beim WirtschaftsHaus fündig. Pflegeimmobilien bieten Inflationsschutz, solide Renditen und sind zukunftssicher. Wertzuwachs der Immobilie und Wertverlust der Hypothek sind die besten Grundlagen Ihr Eigenheim zu finanzieren und Ihren Kindern etwas zu hinterlassen.

Kontaktformular

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt.